You are here
Home > Cultural

Download E-books Mythen in der Politik der DDR: Ein Beitrag zur Erforschung politischer Mythen (German Edition) PDF

By Raina Zimmering

Das Buch beschäftigt sich mit dem in der Politikwissenschaft lange vernachlässigten Thema politischer Mythen. Obwohl dieser Gegenstand mittlerweile mehr Beachtung findet, stellt die Untersuchung von Mythen in der Politik der DDR immer noch ein Novum dar. Politische Mythen als narrativ, ikonisch und rituell vermittelte und erfahrene Geschichten besitzen über die kollektive Erinnerung und symbolische Botschaften eine Begründungs- und Sinngebungsfunktion für politische Gemeinschaften, können aber auch zu deren Auflösung und Zerstörung beitragen. Die Autorin macht entscheidende Widersprüche zwischen politischen Erwartungen, ideell Vorgestelltem und genuine erfahrener Politik mit dem Ergebnis eines schleichenden Sinnverlustes in der DDR deutlich. Schwerpunkte der Untersuchung sind: der Antifaschismus als Gründungsmythos, Bauernkrieg und Reformation als Additionsmythen und das Preußentum als mythenpolitischer Anpassungsversuch. Theoretisch innovativ gestaltet sich die Verknüpfung von Mythentheorien aus der Philosophie (Cassirer und Blumenberg), gedächtnistheoretischen (Assmann) und politikwissenschaftlichen Ansätzen.

Show description

Read Online or Download Mythen in der Politik der DDR: Ein Beitrag zur Erforschung politischer Mythen (German Edition) PDF

Similar Cultural books

Color in the Classroom: How American Schools Taught Race, 1900-1954

Among the flip of the 20 th century and the Brown v. Board of schooling choice in 1954, the way in which that American faculties taught approximately "race" replaced dramatically. this modification was once engineered via the nation's such a lot popular anthropologists, together with Franz Boas, Ruth Benedict, and Margaret Mead, in the course of international struggle II.

The Last Word: Women, Death, and Divination in Inner Mani

In response to years of fieldwork in either rural and concrete Greece, the ultimate explores women's cultural resistance as they weave jointly different social practices: improvised antiphonic laments, divinatory dreaming, the care and tending of olive bushes and the lifeless, and the inscription of feelings and the senses on a panorama of folks, issues, and locations.

Cultural Anthropology: A Toolkit for a Global Age

Evokes scholars to imagine like anthropologists in a multicultural and worldwide age. overlaying the fundamental strategies that force cultural anthropology this present day, Ken Guest’s Cultural Anthropology: A Toolkit for a world Age exhibits scholars that now, greater than ever, international forces have an effect on neighborhood tradition and that the instruments of cultural anthropology are necessary to residing in a world society.

Extra resources for Mythen in der Politik der DDR: Ein Beitrag zur Erforschung politischer Mythen (German Edition)

Show sample text content

Rated 4.31 of 5 – based on 11 votes
Top